MLM-Akademie


Network-Marketing-Ausbildung
für erfolgreiche Existenzgründer
 Network Marketing Akademie


„Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man müde wird.“

(Jules Renard)

 


Zurück zur Übersicht

MLM-Lektion 5

Das passive Einkommen

Wie die meisten Menschen, werden Sie Ihr Geld auf einem der drei nachfolgend beschriebenen Wege verdienen.

1. Sie sind Arbeitnehmer:

Trifft auf die meisten Menschen zu, ob sie nun Stundenlohn, Kommission oder ein Gehalt beziehen. In allen Fällen können Sie nur dann Geld erwarten, wenn Sie auch die Arbeit leisten (von einigen Urlaubs- und Krankheitstagen abgesehen). und es ist eine anerkannte Tatsache, daß ein Arbeitnehmer höchstens 25% seines eigentlichen Wertes verdienen kann - egal, wie gut er sein mag. Das Unternehmen benötigt den Rest um operieren zu können.

Dies nennt man „einen Job haben“. Der bekannte Motivationstrainer Zig Ziglar sagt, JOB steht für „Just Over Broke“, also „nicht ganz Pleite“!

2. Sie sind Unternehmer:

Ja, ja, der Traum eines jeden Arbeitnehmers. In Wahrheit ist es aber eher ein Alptraum! Laut der „Small Business Association“ (amerikanischer Verband der Kleinunternehmer) scheitern neunzig Prozent aller neugegründeten Unternehmen in den ersten zwei Jahren ihres Bestehens. Achtzig Prozent der verbleibenden Unternehmen scheitern in den folgenden fünf Jahren. Wieviele Unternehmen kennen Sie, die älter sind als zehn Jahre? Oder zwanzig?

Und, wie Ihnen beinahe alle selbständigen Geschäftsleute bestätigen können, bestimmt das Geschäft über sie. Siebzig bis achtzig Arbeitsstunden pro Woche sind keine Seltenheit für diese vielbeschäftigten Unternehmer. Viele von ihnen besitzen ihre eigenen Jobs.

3. Sie erzielen ein Einkommen aus Anlagen:

Sie können wirklich ein ansehnliches Einkommen aus gut angelegtem Kapital erzielen. Sie müssen nur zuerst ein kleines Vermögen besitzen, um es anlegen zu können. Die meisten Menschen besitzen keine solche Summen.

Es gibt noch eine Möglichkeit, Geld zu verdienen!

Erfinder, Autoren, Musiker, Sänger und Schauspieler kennen Sie seit Jahren. Man nennt es passives Einkommen. Einfach ausgedrückt bescheren Ihnen Ihre anfänglichen Bemühungen ein stetes Einkommen, obwohl Sie nicht mehr tagtäglich „aktiv“ involviert sind. Etwa wie eine Musikgruppe, die eine Platte aufnimmt, die sich über einen langen Zeitraum gut verkauft. Eine ähnliche Form des Einkommens bietet Network Marketing. Interessant nicht wahr?

Denken Sie an die Macht der geometrischen Progression. Für jede Ihrer Weiterempfehlungen und die Ihres Teams erhalten Sie Provisionen. Je größer Ihre Struktur wird, desto größer und beständiger wird auch Ihr passives Einkommen.

In ein bis zwei Jahren können Sie ein Unternehmen aufbauen, welches Ihnen ein passives Einkommen von bis zu 5.000 € monatlich oder sogar mehr einbringt. Und das schönste ist, Sie müssen nicht jeden Tag erscheinen, um diese Provisionen weiterhin zu erhalten. Ist doch besser, als eine Stechuhr zu bedienen, stimmt's?

Nur im Network Marketing haben gewöhnliche Menschen die Möglichkeit außergewöhnlich viel Geld zu verdienen.

(Quelle unbekannt)


Zurück zur Übersicht

Letzte Aktualisierung
12.11.2011

MLM-Portal
DIE Startseite und Informationsquelle rund um Network Marketing

MLM-Akademie
Am Anfang steht die Theorie, wenn Sie im MLM erfolgreich werden wollen

MLM-Forum
Plattform für Gedankenaustausch, Informationen und
Ihre Werbung

MLM-
Branchen-
verzeichnis

Alle MLM-Firmen und MLM-Dienstleister übersichtlich sortiert

News
Aktuelle Infos aus der Network-Szene

Event-Kalender
Hier können Sie Ihre Geschäftspräsentation und andere MLM-Events promoten

Fachliteratur
Die besten
MLM-Bücher zum Selbststudium

MLM-Shop
Unser Partner-Shop mit nützlichen Utensilien für Networker: MLM-Bücher, Sponsortools, Videos, Audios, u.v.m.

Web-Suche
Hilfreiche Such- maschinen zur Themenrecherche

Kontakt
Wir freuen uns jederzeit über Ihre Anregungen und Tipps

 

gewinn24.de